Raus ins Blaue! Post aus Haparanda

Kurz vor Haparanda liegt die nördlichste Tonne der Ostsee – mit einem Briefkasten. Und Bastian Hauck hat eine Mission: Post aus Haparanda. Mit seiner 50 Jahre alten Tadorna, einem umgebauten Folkeboot, macht er sich auf den Weg.

Sein Film ist eine Liebeserklärung an die Ostsee – und an die Menschen, denen er unterwegs begegnet: Eine Gruppe junger „Couchsurfer“, die ihn zu einer finnischen Saunaparty mitnimmt; schwedische Fischer, die ihn zu „Surströmming“ und Selbstgebranntem einladen; und Kristina, die kurzerhand die Pantry ihres Großseglers gegen die enge Koje der Tadorna eintauscht – und Einhandsegler Bastian Hauck die Zweisamkeit lehrt.

Zweieinhalbtausend Seemeilen ohne Motor, auf einem Boot, das Kielbolzen und Oberwanten verliert und gegen Ende beinahe aufgegeben werden muss: Zusammen mit Bastian Haucks erster Ostseeumrundung nach St. Petersburg wurde diese Reise mit dem Langfahrtpreis des Freundeskreis Klassischer Yachten ausgezeichnet.

Post aus Haparanda direkt vom Autor

Auf DVD – mit Extras! „Post aus Haparanda“ könnt Ihr gleich hier bestellen! Die DVD-Version meines Films enthält zusätzlich eine Dia-Show mit den besten Bildern aus meinem ersten Tadorna-Sommer 2008, aber auch einen Mitschnitt meines Vortrags auf dem Welt-Diabetes-Tag mit Videomaterial meiner Weltumsegelung an Bord des Walross.

Als Download – jetzt in Full-HD! Für noch mehr Brillianz könnt Ihr „Post aus Haparanda“ jetzt auch in Full-HD sehen – bei segel-filme.de gibt es meinen Film als Download direkt auf Laptop, iPhone oder iPad. Weiterer Vorteil: Der Download kostet nur 12 Euro!

Vorgeführt – ich komme zu Euch! Ihr wollt mehr Bilder, mehr Geschichten, mehr Bastian? Dann packe ich MacBook und Beamer, Bücher und Filme ein und freue mich auf einen netten Abend mit Euch – wo, wie und in welchem Rahmen klären wir am besten am Telefon. Schickt mir einfach eine Email mit Euren Ideen.

Online – Logbuch und Route: Mein original Blog aus dem Jahr 2009 ist nach wie vor online – Ihr könnt den gesamten Törn noch einmal live nachsegeln!

Vorgestellt – der Trailer:

[media id=1 width=640 height=360 ]

Post aus Haparanda in Bildern:

no images were found

 

3 Gedanken zu „Raus ins Blaue! Post aus Haparanda

  1. Auch wir werden ab Anfang Mai 2012 auf den Kursen rund Ostsee unterwegs sein. Zweier Crew, Durchschnittsalter 134 Jahre und unser Kater Paul. Wer uns unterwegs begegnet, herzlich willkommen an Bord der SY BILBO. Begleitung auf unserer Homepage (Reiseberichte) ist für alle interessierten möglich. http://www.bilbocrew.de

    Beste nautische Grüße

    Wilfried Oliv, SY BILBO, DPBE

  2. Pingback: Abenteuer Diabetes | Abenteuer Diabetes | Bastian Hauck

  3. Pingback: Handsigniert und mit persönlicher Widmung: Raus ins Blaue! | Abenteuer Diabetes | Bastian Hauck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.